Ankündigung!

Premiere 26.10.2019 um 20:00 - Die Sternstunde des Josef Bieder

 

Irgendwann musste es ja so weit kommen: Publikum im Saal und keine Vorstellung! Und kein Verantwortlicher ist erreichbar. Nur Josef Bieder ist da, der diensthabende Requisiteur, der zufällig mit dieser Situation konfrontiert wird und vor der Frage steht, was er mit den Leuten jetzt machen soll. Josef Bieder entscheidet sich für das im Theater naheliegende: Das Publikum muss unterhalten werden, egal um welchen Preis. Bieder fängt bei sich selbst an: Was ist eigentlich ein Requisiteur und was macht er? Josef Bieder erklärt es anschaulich, und nicht nur das: Wir erfahren aus erster Hand, wie das Theater funktioniert, und was so alles an Verrücktem und Unvorhergesehenem hinter den Kulissen passieren kann.

„Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung“
Weitere Informationen Ich stimme zu